Wir spenden 10% an das Thema Deiner Wahl + spare 10% mit Code "hello10"

Aktion #guckAufsLabel

WO kommen DEINE Beauty-Produkte her?

Viele Konsumenten wissen immer noch nicht genug über die Produkte, die sie täglich kaufen. In der Lebensmittelbranche ist es mittlerweile üblich, dass der Verbraucher genau hinschaut, WO und WIE etwas produziert wurde, und danach immer öfter auch seine Kaufentscheidung trifft.

Für eine nachhaltige Wirtschaft ist es umso wichtiger, dass wir darauf achten, WO unsere Produkte hergestellt werden und WIE diese Produktion genau aussieht.

In der Kosmetik-Branche ist das leider nocht nicht so angekommen. Viele große Firmen produzieren auch heute noch unter schlechten Arbeitsbedingungen im Ausland, nur damit das Endprodukt günstiger wird.

Daher möchten wir mit unserem Aktions-Hashtag #guckAufsLabel zu mehr Bewußtsein beim Kosmetik-Kauf aufrufen. Diesen Hashtag werden wir bei instagram & in weiteren Social Media-Kanälen spielen, um darauf aufmerksam zu machen.

Nachhaltigkeit zu konsumieren bedeutet nämlich auch, möglichst keine Produkte aus Billigproduktionsländern zu kaufen. Achtet darauf und guckt auf die Rückseite der Verpackungen und macht euch schlau, wo ein Produkt herstellt wird.

Informiert Euch!

Nun tut am besten folgendes: wenn ihr das nächste Mal bei der Drogeriekette eurer Wahl Produkte einkauft, guckt vorher auf die Herstellungs-Infos auf der Rückseite („Label“). Wenn dort Billigproduktionsländer wie China oder Korea stehen, postet einen Screenshot davon auf Instagram mit dem Hashtag #guckaufslabel. Ihr werdet erstaunt sein, was ihr da so finden werdet…